Über Pola

Das Gute an der Welt ist doch: Es gibt viel zu erzählen!
Viel ist passiert und viel wird noch passieren. Das sind Fakten, die in Stein gemeißelt sind. Ob man Geschichten aus dem Alltag oder aus der Vergangenheit nimmt, man findet stets interessante Kleinigkeiten, die man zu einem Buch verarbeiten kann.

Pola selbst schreibt seit frühster Jugend. Schon früh liebte sie Geschichten, damals hatten es ihr aber vor allem Gruselgeschichten von R.L.Stine oder aber Urban Legends angetan und weniger  die Zwanziger Jahre. Zu diesen kam sie erst, nachdem sie ein Fan von Filmen aus Hollywoods goldener Ära wurde.

Ihre Inspiration findet sie heute in verschiedenen Büchern, Filmen und sogar TV-Serien, aber auch im wahren Leben, denn am Ende des Tages schreibt die verrücktesten Geschichten immer noch das Leben selbst 😉

Ansonsten ist wenig über Pola bekannt. Schließlich soll es in ihren Geschichten nicht um sie, sondern um ihre Charaktere und deren Abenteuer gehen.
Insofern, viel Spaß beim Lesen!