Converted 1.3. Überwindungen

 

Bildrechte: Bild mit Symbolen: fotolia by adobe, samiramay – stock.adobe.com
Bild mit brennendem Buch: fotolia by adobe, Netfalls 2015

Inhalt:

Wie weit würdest du gehen, um einen Feind zu retten?

Durch puren Zufall, findet der Rachedämon Áine Bailey ihren Exfreund Cian schwer verletzt vor einem Café vor. Schnell wird klar: Wenn ihm nicht sofort geholfen wird, muss er sterben.
Von ihren Gefühlen geleitet, nimmt Áine ihn mit nach Hause.  Hilfe findet sie dort aber keine. Denn Cian ist ein Feind – der Áine und ihre Freunde einst versuchte umzubringen.

Gerade Áines Ziehvater Graeme bleibt hart, was seine Meinung Cian gegenüber betrifft. Er verweigert dem Sterbenden jegliche Rettung. Bis er eine furchtbare Entdeckung macht…

Ist Cian tatsächlich der Feind, vor dem sich alle fürchten sollten?  Was geschah wirklich in der Nacht, in der er sich Harlow anschloss? Und vor allem: Lässt Graeme Cian sterben?

Findet es heraus, in der dritten Bookisode bei Converted!

 

Zu Converted 1.2. Entscheidungen                                                                                  Zu Converted 1.4. Verrat

 


Zu Converted Staffel 1

Converted  Überwindungen Der Blogbeitrag zu Converted 1.3.

Newsbeitrag Converted 1.3.


Converted – Überwindungen: 96 Seiten; E-Book: 3,49-, EUR