Converted 1.2. Entscheidungen

 

Bildrechte: Bild mit Symbolen: fotolia by adobe, samiramay – stock.adobe.com
Bild mit brennendem Buch: fotolia by adobe, Netfalls 2015

Inhalt:

Deine Vergangenheit bleibt immerwährend präsent.

Genau diese Erfahrung muss der konvertierte Rachedämon Áine Bailey machen, nachdem sie herausfand, dass ihr Exfreund und Dämon Cian einen Mordanschlag auf ihren Ziehvater Graeme verübte.

Doch kämpft Cian wirklich für die böse Seite und hilft Áines Nemesis Harlow, die Hölle auf Erden losbrechen zu lassen? Áine fällt dies zu glauben zunächst mehr als schwer, war Cian doch ihre erste, große Liebe.
Allerdings verbarg Cian ein schreckliches Geheimnis, welches Áine nun endlich offenbart wird…

Und was passiert mit dem Menschen Luke?

Hatte dieser just erfahren, dämonische Züge sein Eigen zu nennen, wird nun klar, jene Entdeckung bedeutet keinesfalls etwas Gutes. Ist er am Ende vielleicht gar nicht so unschuldig wie er vorgibt zu sein?

Eines ist jedem bewusst…die Zeit der schweren Entscheidungen naht…

Die zweite Episode der ersten Staffel Converted!

 

Zu Converted 1.1. Der Anfang                                                                 Zu Converted 1.3. Überwindungen

 


Converted Staffel 1

Blogbeitrag zu 1.2. Entscheidungen 

Neuigkeiten 1.2. Entscheidungen


Converted – Entscheidungen (Episode 2), ca. 97 Seiten, EUR; 3,49 (e-book)